Der Gude Guide – Ihr Stadtführer in Hamburg

Florian Gude- Ihr Stadtführer in Hamburg

Seit vielen Jahren begeistere ich als qualifizierter Stadtführer in Hamburg die Menschen von nah und fern. Einige kennen mich sicher u.a. von meinem Job als „Sabbelbüdel“ beim HafenCity RiverBus.

Ich bin voll qualifiziert als Gästeführer durch den Tourismusverband Hamburg und den Verein Hamburg Guides e.V. (nach BVGD-Richtlinien).

Zur Person:

Wenn jemand mit 15 Jahren schon in seinem Jugendzimmer Stadtpläne zeichnet und entwirft…

Wenn jemand schon immer Stadtplaner oder Botschafter werden wollte….

Wenn jemand freiwillig und gerne, sämtliche Literatur und Websites zum Thema Hamburg „verschlingt“…

Wenn jemand Hamburg lebt und Experte für Elbe und Alster ist…

Wenn jemand von Gästen stets unglaublich tolles Feedback bekommt…

Wenn jemand seine Gäste für das besondere Hamburg, abseits eingetretener Touristenpfade, begeistern will.

… und wenn er auch noch Gude heißt.

Dann muss er einfach den Menschen die schönste Stadt der Welt näher bringen – nicht als Beruf, sondern als Berufung.

Hartlich willkomen!(Herzlich willkommen)-mit Ihrem Stadtführer in Hamburg

Ob als klassischer Stadtführer (Stadtbilderklärer, Gästeführer, Tourist Guide) oder als Organisator für Ihren Aufenthalt, oder als Moderator für Ihre Veranstaltung: Lassen Sie sich und Ihre Gäste, Kollegen und Freunde „anstecken“ vom Hamburg-Virus. Für Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Gude-Guide. Gerne begleite ich Ihre Gruppen im Bus oder auf der Barkasse.

PS: Platt snacken do ik ok! Jüstso as engelsch un franzeusch. I speak fluent English. Je parle francais couramment.

Hamburg fasziniert und begeistert

Wer hätte gedacht, dass heutzutage sich so viele Tagesgäste, Besucher und Touristen für die Freie und Hansestadt begeistern lassen. Wer kennt nicht Musical-Klassiker wie den König der Löwen?  Die Klassiker wie die Landungsbrücken, Hafen und Reeperbahn brauchen wir gar nicht erst erwähnen. Internationale Wahrzeichen Hamburgs sind mittlerweile unsere Speicherstadt, HafenCity und die Elbphilharmonie. Sie merken selber, dass es unendlich viele Dinge zu entdecken gibt.

Szeneviertel und Klassiker- Hamburg hat viele Facetten

Binnenalster und Jungfernstieg sind allseits bekannte Hamburg-Ansichten. Dazu das Rathaus und die Alsterarkaden- Das ist Bilderbuch-Hamburg. Aber es lohnt sich auch mal die eher unbekannten Ecken der Stadt zu erforschen. Wie wäre es mal mit einem Besuch in Eppendorf oder Winterhude? Haben Sie schon mal daran gedacht, einen Friedhof zu besuchen? Der Ohlsdorfer Friedhof ist Europas größter Parkfriedhof auf 391 Hektar. Nicht zu vergessen die bunten Quartiere St. Pauli mit Karoviertel, das Schanzenviertel und St. Georg. Sie alle bieten Großstadtdschungel pur. Der Gude Guide zeigt dann die Ecken, die man leicht links liegen lassen kann.

Musik und Kultur- Hamburg auf hohem Niveau

Das prominenteste Beispiel ist hier sicher die Elbphilharmonie. Aber vergessen Sie nicht die Off-Szene und die zahlreichen mit viel Herzblut geführten Musikclubs. Viele Besucher sind auch von den Museen in Hamburg begeistert. Als Beispiele gibt es das hamburgmuseum (Hier wird die Geschichte Hamburgs anschaulich erklärt). Oder die Kunsthalle, in der 700 Jahre Malerei ausgestellt sind, u.a. in der Galerie der Alten Meister.